Schreibtherapie

Wir tunken unsere Feder in das Meer in uns, bis verborgene Inhalte schemenhaft auftauchen. Unsere Feder kann der Schlüssel für die dunklen Kammern tief in unserem Kellern sein. Schreibend bahnen wir uns einen Weg durch das Dickicht unseres Urwaldes. Schreibend schaffen wir Ordnung. Schreibend proben wir Wirklichkeit. Schreibend schlüpfen wir in die Haut des Anderen.

Schreibtherapie eignet sich für Menschen, die nicht in Berlin wohnen oder die das Schreiben gern als Ausdrucksform nutzen.
Das Schreiben kann aber auch in Form von“Hausaufgaben“ das reguläre systemische Setting ergänzen.

Related Posts

Cornelia Jönsson

Cornelia Jönsson

Ausbildung zur systemischen Therapeutin an der GST Berlin und der dem BIF Berlin. Abschlussarbeiten / Präsentationen zu Sucht,...

Einzeltherapie

Einzeltherapie

In der Einzeltherapie begleite ich Sie gerne bei der Verarbeitung schmerzhafter Erlebnisse In Trauer-, Trennungs- oder Abschiedsphasen in...

Paarberatung

Paarberatung

In der Paarberatung unterstütze ich Liebende, deren Wünsche und Bedürfnisse auseinandergehen die sich zwischen Beruf, Familie und Alltag...

Nach oben